• Burg - Carré
    Brüggen

    Über Interessenten freuen wir uns, lassen Sie sich auf unserer Interessenten-Liste vormerken für eine Gewerbeeinheit als Büro oder Praxis oder eine Wohnung.

    Wenn Sie sich vormerken lassen möchten,
    bitte nehmen Sie KONTAKT mit uns auf, Frau Dedlow hilft Ihnen gerne weiter,
    per E-mail: dedlow@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.42 .


    Von den

    kleinen

    und

    großen

    Erfolgen:

    July - September 2021
    Wir entwickeln intensiv die Ausführungsplanung weiter.
    Die gute Nachricht dieses Quartals ist der positiv verabschiedete Bebauungsplan für den
    hinteren Grundstücksbereich. Somit haben wir nun gültiges Baurecht für das gesamte Burg-Carré
    und können sicher unsere Planungen umsetzen.
    Das nächste Etappenziel ist die Rohbau-Ausschreibung Ende November / Anfang Dezember.
    Unser Zeitplan im März 2022 anzufangen und Haus 1 bezugsfertig im Herbst/Winter 2023 anbieten
    zu können steht.

    Juni 2021
    Unsere Planungen laufen weiter und die nächsten Monate wird nicht viel Neues zu berichten sein.
    Das Highlight im Juni war die Vermietung einer weiteren Gewerbefläche - Haus 1a - EG.
    Somit ist lediglich noch eine Gewerbefläche - Haus 1b - EG - verfügbar.

    Mai 2021
    Nachdem wir uns für einen Rohbauer unseres Vertrauens entschieden haben, konnte dieser aufgrund der Baumaterialsituation
    seine angeboten Konditionen vor allem hinsichtlich Baustart nicht halten. Unsere anschließenden Diskussionen haben als Ergebnis einen möglichen Baustart im November ergeben. Um eine Winterbaustelle zu vermeiden, sind wir zu dem Entschluss gekommen,
    dass wir nun den Start auf Frühjahr 2022 verschieben. Wir werden die nächsten Monate weiter unsere Planung bis hin zu der
    Ausführungsplanung fertigstellen sowie das B-Plan - Verfahren abschließen.

    April 2021
    Aufgrund der unerwartet vielen Rohbau-Angebote hat die Auswertung länger gedauert. Wir haben nun mit den Gesprächen begonnen und uns als Ziel gesetzt, bis Mitte Mai den Auftrag zu vergeben. Derweil sind die Tage gut gefüllt mit der fortschreitenden Ausführungsplanung und Abstimmung zwischen allen Beteiligten.
    Besonders freut uns das rege Interesse an den Wohnungen und an den Gewerbeflächen und wir werden dadurch immer wieder motiviert und freuen uns über dieses Projekt.

    März 2021
    In der ersten März-Woche haben wir die Rohbau-Ausschreibung versandt. Ein kurzer Satz und für uns ein riesen Schritt zum
    Bau-Start. Hartmann Architekten haben wieder alles gegeben und einen tollen Job gemacht. Wir erwarten die Angebote in den nächsten vier Wochen, um den Auftrag nach der Auswertung zum Ende April vergeben zu können.
    Parallel läuft der Antrag für den B-Plan und darauf aufbauen die Fertigstellung der Baugenehmigungsanfrage für den hinteren
    Bauabschnitt.
    Passend dazu ein Artikel der Rheinischen Post vom 12.03.2021 zur Bebauung entlang der Borner Straße, angefangen mit dem
    Lauman-Quartier und im Anschluss daran über unser schönes Geschäfts- und Wohnquartier.

    Februar 2021
    Die Rohbau-Ausschreibung für die Tiefgarage und Haus 1 a&b ist noch nicht ganz fertig - wir merken die Auswirkungen der aktuellen Situation auch bei unseren Fachplanern - und es wird jeden Moment soweit sein. Wir setzen auf eine schnelle Angebots-und Auswertungsphase, um die Zeit wieder rein zu holen. Wir können es kaum erwarten, dass die Baustelle startet.
    Die Ausführungsplanung ist nun bei den Häusern 4-6 im vollen Gang, sodass wir die Grundrisse aktualisiert haben.
    Alle dargestellten Wohnungsgrundrisse sind nun sehr nah an der Realität. Hier geht es zu den jeweiligen Häusern:

    Haus 1 a+b ... Haus 2&3 ... Haus 4 und Haus 5 & 6.


    Januar 2021
    Die Ausführungsplanung ist im vollen Gang, Hartmann Architekten machen einen tollen Job.
    Viele Details und Ausstattungsthemen müssen hinterfragt und festgelegt werden.
    Wir planen Mitte Februar die Ausschreibung für den Rohbauer zu verschicken.
    Wenn es klappt, möchten wir Anfang Mai ´21 mit den Bauarbeiten beginnen - Daumen drücken, 👍!

    Besonders freut uns, dass wir in den beiden Häusern 1a und 1b jeweils das 1.OG schon vermietet haben. Der positive Druck, den zugesagten Einzugstermin auch zu halten, spornt uns noch mal extra an. Das bekommen unsere Partner aktuell in der Planung und dann am Bau natürlich zu spüren 😉.

    Dezember 2020
    Der Abbruch ist erledigt, das gute Material gebrochen und aufgehäuft zum wieder verwenden für eine stabile Tragschicht.
    Wir verbessern die Energiebilanz der Wohnhäuser und planen nun nach dem KfW-Standard 55 -
    das schont die Umwelt und den Geldbeutel.
    Unser Baustellenschild steht - live und in Farbe, und ja wir werden den Standort noch optimieren.

    November 2020
    Unser Baustellenschild ist schon fertig. Aufstellen können wir es, sobald die alten Versorgungsleitungen entfernt werden und wir den Abbruch fertigstellen können.

    Instagram #hartmannschaft

    Oktober 2020
    Wir fangen langsam mit dem Abbruch des bestehenden Gebäudes an. Wir müssen noch die Versorger motivieren, die bestehenden Leitungen an der Straße zu kappen, um mit Elan das gesamte Gebäude und den Belag zu entfernen.

    August - September 2020
    Wir haben die Baugenehmigung für unseren ersten Bauabschnitt erhalten - die Tiefgarage und Haus 1 a+b.
    Wir starten nun mit der Ausführungsplanung und der Erstellung der Ausschreibung für die verschiedenen Gewerke.
    Wir planen im Oktober / November den Abriss des Gebäudes und im Anschluss daran die Baugrube auszuheben.
    Damit ist der Weg dann frei, im Frühjahr 2021 mit den Bauarbeiten zu beginnen.

    Juni - July 2020
    Aus organisatorischen Gründen haben wir das Projekt in unsere Vosta Stahlhandel GmbH übernommen.
    Wir realisieren dieses Projekt mit derselben hohen Qualität und unserem Service-Gedanken,
    wie bei unserer Avis Grundbesitz GmbH.

    Geschafft - der Bauantrag ist beim Kreis Viersen und der Stadt Brüggen eingereicht.
    Nun geht es in die Sommerpause und dann starten wir die Ausschreibungen für die Handwerksfirmen.
    Unser Plan ist es, im Herbst den Bebauungsplan für den südlichen Baubereich anzupassen.
    Im Spätherbst - Winter möchten wir gerne anfangen, das Grundstück vorzubereiten.

    März - Mai 2020
    Endspurt...wir arbeiten alle auf Hochtouren und das Ziel ist in Sicht, den Bauantrag 1 zu stellen. Wir sind im Zeitplan, den Antrag im Juni einzureichen. Der Bauantrag 1 umfasst das Gesundheits-Gewerbezentrum (Haus 1 A+B) entlang der Borner Straße sowie die große Tiefgarage unter dem gesamten Gelände. Danach stürzen wir uns mit Elan auf die Entwicklung des zweiten hinteren Bebauungsabschnitts. Dann wird es für die vielen Interessenten an den Wohnungen spannend.

    Januar - Februar 2020
    Die Vorplanung läuft und wir führen gute Gespräche mit den Bauämtern Kreis Viersen und Gemeinde Brüggen.
    Die große Zahl der Interessenten freut und spornt uns an, sowohl ein schönes Wohngebiet als auch entlang der Borner Straße ein funktionierendes Gesundheits-Gewerbeobjekt zu entwickeln.

    Wir planen zwei Bauphasen, zuerst die Tiefgarage und das Gebäude entlang der Borner Straße.
    Als zweiten Bauabschnitt die Wohnhäuser im südlichen Bereich.
    Im ursprünglichen Artikel der RP Online wurde dies noch anders dargestellt, hier der Link zu dem korrigierten Artikel.

    November - Dezember 2019
    Wir haben viel entwickelt... Die Wohnungen in den Häusern 1 a+b, 2&3 und 4, 5&6 sind mit unterschiedlichen Grundrissen geplant. Durch die Anordnung der Häuser schaffen wir ein offenes Wohngefühl mit viel Grünflächenanteil um die Wohnhäuser herum, für ein aufgelockertes Burg-Carreé . Wir haben Grundrisse für die verschiedenen Gewerbeeinheiten / Praxen entwickelt und stellen diese in den separaten Menüpunkten vor.

    Hier die Übersicht der städtebaulichen Planung für das Burg - Carré, mit dem Gesundheits-Gewerbezentrum im Norden
    entlang der Borner Straße.



    Oktober 2019
    So könnten wir es uns vorstellen:
    Hier sind zwei Grundriss - Varianten für eine Praxis oder ein Büro. Am EG-Beispiel ist im Haus links eine Apotheke mit ca 125 m² und im rechten Haus eine Praxis über die gesamte Grundfläche von ca. 250 m²geplant. Das linke Haus hat im EG 50% Nutzfläche mit ca 125 m² und ab dem 1. OG zu 100% mit ca. 250 m² . Das rechte Haus ist bereits ab dem EG mit 250 m² nutzbar.
    Bei der Grundriss - Variante OG haben wir die Ebenen beider Häuser jeweils getrennt in Büro und Praxis für kleinere Einheiten von je ca 125 m² als Beispiel geplant.


    EG mit Verkauf links und Praxis rechts
    OG je Fläche Büro und Praxis rechts und links

    September 2019
    Wir sind in die Diskussionen eingestiegen, um die Möglichkeit ein Gesundheitszentrum mit Fachärzten für Brüggen zu schaffen.
    Die Gespräche mit der Kassenärztlichen Vereinigung laufen. Die nächsten Gesprächstermine sollen kurzfristig stattfinden. Uns bremst es etwas aus, da wir ohne Zusage das Gesundheit-Gewerbe-Zentrum mit den jeweiligen individuellen Praxis-Anforderungen nicht fertig planen können. Wir hoffen darauf, dass die Chance ergriffen wird, auch in Brüggen verschiedene Fachärzte ansiedeln zu können. In jedem Fall benötigen wir bis Ende November klare Aussagen von allen Beteiligten.

    Für die Wohnhäuser planen wir derweil unterschiedlichste Grundrisse, um diese den vorgemerkten Interessenten zukommen zu lassen. Das Grundstück in dieser einmaligen Lage bietet sich an, alle Arten von Büro und Geschäftsbetrieben zu beherbergen. Neben einer Arztpraxis ist es auch perfekt für Steuerberater, Rechtsanwälte oder Versicherungsagenturen.

    Wir laden Sie herzlich ein - melden Sie sich mit Ihren Ideen und Wünschen für Ihre neue Wohnung im Burg-Carrée.

    July - August 2019
    Wir sind wieder überrascht worden - Sommerferien - wir bleiben dran! Endlich haben wir eine persönliche Hürde genommen und einen passenden Namen für das Gebiet gefunden.... Burg - Carré. Die ersten Anfragen haben wir schon erhalten und eine Liste angelegt, auf der Sie sich als Interessent unverbindlich vormerken lassen können. Nachdem die Grundplanung umgesetzt worden ist, werden jetzt die Fachplaner, Ingenieure, Vermesser, Bodengutachter gesucht. Damit genügend Stellplätze angeboten werden können, erstellen wir Planungsansätze sowohl für eine Tiefgarage als auch für mehr Außenstellplätze.

    Wir freuen uns über Ihr Feedback. Teilen Sie uns mit, wie Sie sich Ihre Wohnung, Praxis oder Büroräume vorstellen. Die Größe, die Anzahl der Räume, die Ausstattung, besondere Vorlieben - für uns sind diese Informationen wichtig. Im jetzigen Stadium können wir noch alle Wünsche und Ideen berücksichtigen und mit in unser Konzept einplanen.

    REWE / Stücken OHG nutzt den alten ALDI Markt und wird dort seinen Verkauf fortführen, während deren eigenes Gebäude modernisiert und umgebaut wird.

    Juni 2019
    Es gab schon erste vielversprechende Gespräche mit Ärzten und auch mit dem Krankenkassen-Verband. Wir freuen uns über die Unterstützung der Politik auch über unsere Stadt hinaus. Es gibt die Chance, den Facharztmangel in unsere Region zu reduzieren. Wir haben einige, die ihr Interesse bekunden und benötigen nun die Politik und den Krankenkassen-Verband, dass für diese Ärzte auch die Basis geschaffen wird. Wir haben ebenso Anfragen von Ärzten, die mehr Platz benötigen und darüber nachdenken, umzusiedeln sowie von Apotheken - wir planen einen Apotheken-Drive-Inn ! Es würde eine tolle Ergänzung zum bestehenden Ärztehaus entstehen, welche die Gesundheitsversorgung in unserer Region erheblich aufwerten kann - hoffentlich spielen die notwendigen Behörden in den verschiedenen Bereichen mit.

    Die Rheinische Post hat über unsere Präsentation beim Ausschuss für Bauen und Klimaschutz berichtet,
    den Artikel finden Sie hier als Download:

    Am 25.06.2019 haben wir zusammen mit Hartmann Architekten dem Ausschuss für Bauen und Klimaschutz der Gemeinde Brüggen unsere Planung vorgestellt. Unsere Ideen wurden mit Animationen und einem Model verdeutlicht. Die Zustimmung im Bauausschuss für unser erarbeitetes Konzept hat uns sehr gefreut. Wir sind motiviert worden, die Planung weiter voran zu treiben. Jetzt fängt die Arbeit richtig an - wir planen für den fertigen Bauantrag.
    Folgend einige Fotos des Models:

    Blick aus Norden, von der Borner Straße
    Blick aus Osten, Eingang Brüggen
    Blick aus Westen, Stichstraße Wohnmobilstellplatz
    Blick aus Süden, vom Wohnmobilstellplatz

    April - Mai 2019
    Startschuss - zusammen mit Hartmann Architekten haben wir aus 30 Varianten 11 verschiedene Vorschläge in die engere Wahl genommen und diese aus den verschiedensten Perspektiven analysiert. Nach mehreren Monaten intensiver Planung haben wir uns dann für diese oben vorgestellte Variante entschieden. Der Haustyp ermöglicht die unterschiedlichsten Wohnungsgrößen zu planen. Damit möchten wir allen Bedürfnissen in jeder Lebenssituation gerecht werden. Auch im Gebäude an der Borner Straße sind die Praxis- und Büroflächen in verschiedensten Größen und Raumaufteilungen frei zu gestalten. Ein Arzt, ein ganzes Ärzteteam, eine Pflegeeinrichtung oder ein Bürobetrieb finden hier die passenden Räumlichkeiten .
    Hier eine Übersicht der ursprünglichen Auswahl. Wir sind vollkommen begeistert von den vielen Konzepten und Ideen, die uns toll präsentiert wurden. Sollte auch Ihnen die Arbeitsweise gefallen, kontaktieren Sie Hartmann Architekten. Bitte beachten Sie, dass diese Konzepte das geistige Eigentum von Hartmann Architekten, Marienkirchstraße 9, 41061 Mönchengladbach und urheberrechtlich geschützt sind. Eine Verwendung erfordert deren Genehmigung und löst unter Umstände einen Honoraranspruch aus.

    März 2019
    Wir freuen uns, das renommierte Architekturbüro Hartmann Architekten für unser Projekt gewinnen zu können. Die Gemeinde Brüggen hat uns mit ihrer Idee begeistert, unter anderem hier ein Gesundheitszentrum für verschiedene Fachärzte und eine Apotheke zu integrieren. Dies soll als sinnvolle Ergänzung zum bestehenden Ärztehaus für die Versorgung über die Allgemeinmedizin hinaus in der gesamten Region Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal funktionieren. Wir möchten variable Gewerbeeinheiten und unterschiedliche Wohnkonzepte zur Anmietung oder zum Kauf bauen. Wir sind gespannt, welche Ideen uns das Architekten-Team vorstellen wird.

  • Burg-Carré
    Brüggen

    So soll´s werden

    Stand 08.10.2021

    Wohncarré:
    Wir haben uns planerisch an der Burggemeinde Brüggen orientiert und eine modern interpretierte Burganlage geplant. Das Gebäude entlang der Borner Straße stellt im Norden die Front dar mit den beiden Staffelgeschossen als Turm. Dahinter entstehen einzelne Häuser, die den entstehenden innen liegenden Burghof einrahmen.

    Das gesamte Grundstück wird mit einer großzügigen Tiefgarage unterkellert, die von jedem Haus aus direkt mit dem Aufzug oder
    Treppenhaus erreicht werden kann. Hier befinden sich neben den Parkplätzen auch genügend Fahrradstellplätze, Kellerräume je Wohn-Gewerbeeinheit sowie die Technikräume für jedes Haus getrennt.

    Der aktuelle Zeitplan sieht vor, dass die Bebauung vorne an der Borner Straße (Haus 1 a+b) im Frühjahr 2022 startet und die Einheiten Herbst / Winter 2023 bezogen werden können. Die dahinter liegenden Häuser planen wir dann in den weiteren 2 - 3 Jahren fertig zu stellen.



    Eingang Borner Straße

    Über Interessenten freuen wir uns, lassen Sie sich vormerken auf unserer Interessenten-Liste für eine Wohnung oder eine Gewerbeeinheit als Büro oder Praxis. Ihre Vorstellungen über Wohnen und / oder Arbeitsumfeld interessiert uns.
    2 oder 3 Zimmer; Vinyl, Parkett oder Fliesen; mit Garten, Balkon oder Dachterrasse;
    Gewerbegrößen in Haus 1 a+b lieber 50 - 75 - 90 - 110 m² oder noch größer ?
    Wohnen im Haus 1 a+b, in den Häusern 2&3 oder in den Häusern 4, 5&6
    - jetzt ist noch alles möglich !

    Wenn Sie sich vormerken lassen möchten,
    bitte nehmen Sie KONTAKT mit uns auf, Frau Dedlow hilft Ihnen gerne weiter,
    per E-mail: dedlow@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.42 .

    Folgend Visualisierungen, wie wir uns die Bebauung vorstellen:

    Frontansicht Borner Straße
    Ecke Stichstraße zum Wohnmobilstellplatz
    Burghof - Atmosphäre !
    Einfahrt Tiefgarage von der Stichstraße Wohnmobilstellplatz
    Gartenansicht Haus 4 - 6

    Zeichnungen zur möglichen äußeren Gestaltung der Gebäude:

    Gesundheits - Gewerbezentrum
    Wohngebäude

    Grundstück-Beplanung und mögliche Grundrisse.

    Grundrissübersicht Erdgeschoss
    Grundrissübersicht Regelgeschoss
    Grundrissübersicht Staffelgeschoss

    Das neue Baugebiet Burg - Carré mit der Borner Straße oben bis zu dem Wohnmobilstellplatz unten. Raum für Ideen und Gedankenspiele!

  • Burg - Carré
    Brüggen

    Haus 1 a+b

    Praxis /Gewerbe

    Eröffnen Sie neue Räume mit Ihrer Praxis und Ihrem Gewerbe.
    Die Gewerbe- und Praxiseinheiten entstehen im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss.
    Bei Bedarf können auch das 2. und das Staffelgeschoss für gewerbliche Nutzung umgeplant werden.
    Die Konstruktion der Häuser 1 a+b wird mit zentralen Stützen oder Wandscheiben geplant,
    sodass keine großen tragenden Innenwände die individuelle Planung Ihrer Räumlichkeiten stören.
    Wir planen die Fertigstellung Herbst / Winter 2023.

    Wenn Sie sich vormerken lassen möchten,
    bitte nehmen Sie KONTAKT mit uns auf, Frau Dedlow hilft Ihnen gerne weiter,
    per E-mail: dedlow@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.42 .

    Stand 08.10.2021

    Haus 1b:
    EG frei
    1. OG vermietet

    Status der Gewerbeeinheiten

    Haus 1a:
    EG vermietet
    1. OG vermietet

    Haus 1 a+b für Praxis / Gewerbe,
    Haus 1ab Grundrisse Wohnen bitte hier klicken

    Haus 2 und 3 Grundrisse Wohnen bitte hier klicken


    Haus 4 Grundrisse Wohnen bitte hier klicken,
    und Haus 5 & 6 Grundrisse Wohnen bitte hier klicken

    Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf - hier ist freies Planen Ihrer Gewerbeeinheit oder Praxis möglich:

    Erdgeschoss:
    Haus 1a: Grundfläche ca. 9 m x ca. 17,50 m (vermietet)
    Haus 1b: Grundfläche ca. 17,50 m x ca. 17,50 m

    1. Obergeschoss:
    Haus 1A: Grundfläche ca. 17,50 m x ca. 17,50 m (vermietet)
    Haus 1B: Grundfläche ca. 17,50 m x ca. 17,50 m (vermietet)

    Wir haben Haus 1b hinsichtlich des Sanitär-Kerns optimiert. Hierdurch können wir auf dieser Fläche noch flexiblere Bürogrößen darstellen. Dabei fungieren die Toiletten, der Putzmittelraum und die Teeküche als allgemeine Fläche für alle Nutzer. Das spart Kosten und vor allem Mietfläche, wenn nicht jede Einheit Ihre eigene Toilette und Ihren Küchenbereich abtrennt. Natürlich kann auch eine Teilfläche gemietet werden, wie wir weiter unten zeigen.
    Das ist die Flexibilität unserer Planung.

    klick ⇑
    Haus 1a, EG vermietet

    Haus 1b, EG frei

    klick ⇑
    Haus 1a+b 1.OG

    komplett vermietet

    Ein Beispiel für die große Fläche im EG oder 1. OG in Haus 1b, um z.B. drei getrennte Büroeinheiten zu realisieren:


    klick ⇑
    Haus 1a, EG vermietet

    Haus 1b, EG frei

    klick ⇑
    Haus 1a+b, 1. OG

    komplett vermietet

    Folgend einige Grundrissbeispiele für Büroeinheiten oder Praxisräume noch mit ursprünglicher Sanitärplanung:

    klick

    Haus 1a, EG vermietet
    Haus 1b, EG frei
    klick
    1. Obergeschoss Gewerbe
    komplett vermietet
    klick
    klick
    klick
    klick

    Bitte beachten Sie, dass die Grundrisse und Darstellungen dem Copyright von Hartmann Architekten unterliegen
    und nur mit deren Genehmigung verwendet werden dürfen. Die dargestellte Möblierung ist lediglich zur Veranschaulichung und ist natürlich individuell zu gestalten. Die Darstellungen entsprechen den Planungsunterlage, Änderungen können sich noch ergeben.


    Übersicht gesamtes Burg - Carré:

    Haftungsausschluß:

    Wir bauen als Menschen für Menschen.
    Alle Informationen zu diesem Haus sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt.
    Für Fehler in der Darstellung oder den Maßen und Angaben oder Fehler bei der Übernahme aus den Planungsunterlagen übernehmen wir keine Gewähr; diese Präsentation dient ausschließlich der Veranschaulichung.
    Die Pläne und Größenangaben entstammen der Vorplanung. Die Visualisierungen bauen hierauf auf.

  • Burg - Carré
    Brüggen

    Haus 1 a+b
    Wohnungen

    Die ersten Wohnungen zum Anmieten entstehen in den Häusern 1 a+b im
    2. Obergeschoss und im Staffelgeschoss mit einem tollen Ausblick.
    Die Wohnungsgrößen und Grundrisse sind optimal aufeinander abgestimmt.
    Alle Wohnungen haben großzügige Loggien oder Dachterrassen mit Süd-West-Ausrichtung.
    Zu jeder Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz und ein Kellerraum in der großzügigen Tiefgarage.
    Hier befinden sich auch ausreichend Fahrrad-Abstellplätze.
    Von der Tiefgarage fahren Sie direkt mit dem Aufzug auf Ihre Wohnebene.
    Der Zugang bis zur Wohnungstür ist rollstuhlgeeignet, die Wohnungen selber barrierefrei.
    Wir planen die Fertigstellung Herbst / Winter 2023.

    Wenn Sie sich vormerken lassen möchten,
    bitte nehmen Sie KONTAKT mit uns auf, Frau Dedlow hilft Ihnen gerne weiter,
    per E-mail: dedlow@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.42 .

    Stand 08.10.2021

    Status der Wohnungen Haus 1 A+B:

    2. Obergeschoss, 1AWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste Wohnung 3 - Interessentenliste
    2. Obergeschoss, 1BWohnung 4 - Interessentenliste Wohnung 5 - Interessentenliste Wohnung 6 - Interessentenliste
    Staffelgeschoss, 1AWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste xxx
    Staffelgeschoss, 1BWohnung 3 - Interessentenliste Wohnung 4 - Interessentenliste xxx


    2. Obergeschoss, Haus 1ab:

    2. OG Haus 1 A+B



    Staffelgeschoss Haus 1ab:

    Staffelgeschoss Haus 1 A+B


    Ansichten der Hausplanung 1ab:

    Bitte beachten Sie, dass die Grundrisse und Darstellungen dem Copyright von Hartmann Architekten unterliegen
    und nur mit deren Genehmigung verwendet werden dürfen. Die dargestellte Möblierung ist lediglich zur Veranschaulichung und ist natürlich individuell zu gestalten. Die Darstellungen entsprechen den Planungsunterlage, Änderungen können sich noch ergeben.


    Übersicht gesamtes Burg - Carré

    Burg - Carré

    Haftungsausschluß:

    Wir bauen als Menschen für Menschen.
    Alle Informationen zu diesem Haus sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt.
    Für Fehler in der Darstellung oder den Maßen und Angaben oder Fehler bei der Übernahme aus den Planungsunterlagen übernehmen wir keine Gewähr; diese Präsentation dient ausschließlich der Veranschaulichung.
    Die Pläne und Größenangaben entstammen der Vorplanung. Die Visualisierungen bauen hierauf auf.

  • Burg - Carré
    Brüggen

    Häuser 2&3
    Wohnungen

    Wir befinden uns für diesen Baubereich noch in der Planungsphase mit der Stadt Brüggen und dem Kreis Viersen.

    Für Haus 3 bitte weiter nach unten scrollen...

    Das Haus 2 planen wir mit drei Wohnungen je Etage bzw. eine Wohnung im Penthaus zur Anmietung. Wir möchten in
    Haus 2 besonders den Bedarf nach kleineren und gut funktionierenden Wohnungen bedienen. Das Haus hat eine Grundfläche von ca. 16,5 m x 12,5 m zuzüglich der Balkone. Die Terrassen und Balkone sind nach Süden ausgerichtet.
    Zu jeder Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz und ein Kellerraum in der großzügigen Tiefgarage.
    Der Zugang zu den Wohnungen ist rollstuhlgerecht, die Wohnungen sind barrierefrei.
    Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Grundriss für eine größere Darstellung.
    Als grobe Schätzung peilen wir als Einzugstermin den Anfang / Mitte 2024 an.

    Wenn Sie sich vormerken lassen möchten,
    bitte nehmen Sie KONTAKT mit uns auf, Frau Dedlow hilft Ihnen gerne weiter,
    per E-mail: dedlow@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.42 .

    Stand 08.10.2021

    Status der Wohnungen Haus 2:

    ErdgeschossWohnung 1 - InteressentenlisteWohnung 2 - Interessentenliste Wohnung 3 - Interessentenliste
    1. ObergeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste Wohnung 3 - Interessentenliste
    StaffelgeschossWohnung 1 - Interessentenliste xxxxxx


    Geplanter Grundriss EG und 1.OG Haus 2:

    klick ⇑
    EG

    klick ⇑
    1. OG


    Geplanter Grundriss Staffelgeschoss Haus 2:

    SG

    Ansichten Haus 2:

    Für das Haus 3 planen wir zwei Wohnungen je Etage bzw. eine Wohnung im Penthaus zur Anmietung, um mittlere Wohnungsgrößen anbieten zu können. Das Haus hat eine Grundfläche von ca. 16,5 m x 12,5 m zuzüglich der Balkone. Die Terrassen und Balkone sind nach Süden ausgerichtet. Der Zugang zu den Wohnungen ist rollstuhlgerecht geplant, die Wohnungen sind barrierefrei.
    Zu jeder Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz und ein Kellerraum in der großzügigen Tiefgarage.
    Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Grundriss für eine größere Darstellung.
    Als grobe Schätzung peilen wir als Einzugstermin den Sommer 2024 an.

    Für weitere Fragen finden Sie hier Kontakt - schreiben Sie uns per E-mail: immo@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.41.

    Status der Wohnungen Haus 3:

    ErdgeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste
    1. ObergeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste
    StaffelgeschossWohnung 1 - Interessentenliste xxx


    Geplanter Grundriss EG und 1.OG Haus 3:

    klick ⇑
    EG
    klick ⇑
    1. OG

    Geplanter Grundriss Staffelgeschoss Haus 3:


    SG

    Ansichten Haus 3:

    Bitte beachten Sie, dass die Grundrisse und Darstellungen dem Copyright von Hartmann Architekten unterliegen
    und nur mit deren Genehmigung verwendet werden dürfen. Die dargestellte Möblierung ist lediglich zur Veranschaulichung und ist natürlich individuell zu gestalten. Die Darstellungen entsprechen den Planungsunterlage, Änderungen können sich noch ergeben.


    Übersicht gesamtes Burg - Carré:

    Burg - Carré

    Haftungsausschluß:

    Wir bauen als Menschen für Menschen.
    Alle Informationen zu diesem Haus sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt.
    Für Fehler in der Darstellung oder den Maßen und Angaben oder Fehler bei der Übernahme aus den Planungsunterlagen übernehmen wir keine Gewähr; diese Präsentation dient ausschließlich der Veranschaulichung.
    Die Pläne und Größenangaben entstammen der Vorplanung. Die Visualisierungen bauen hierauf auf.

  • Burg - Carré
    Brüggen

    Haus 4
    Wohnungen

    Dieser Baubereich wird noch geplant und mit der Stadt Brüggen und dem Kreis Viersen abgestimmt.

    Haus 4 wird als 3-Spänner-Haus geplant, um mittlere Wohnungsgrößen anbieten zu können.
    Das Haus hat eine Grundfläche von ca. 16,5 m x 16,5 m zuzüglich der Balkone. Die Terrassen und Balkone sind nach Süden ausgerichtet. Zu jeder Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz und ein Kellerraum in der großzügigen Tiefgarage.
    Der Zugang zu den Wohnungen ist rollstuhlgerecht, die Wohnungen sind barrierefrei.
    Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Grundriss für eine größere Darstellung.
    Als grobe Schätzung peilen wir als Einzugstermin Winter 2024 an.

    Wenn Sie sich vormerken lassen möchten,
    bitte nehmen Sie KONTAKT mit uns auf, Frau Dedlow hilft Ihnen gerne weiter,
    per E-mail: dedlow@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.42 .

    Stand 08.10.2021

    Status der Wohnungen Haus 4:

    ErdgeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste Wohnung 3 - Interessentenliste
    1. ObergeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste Wohnung 3 - Interessentenliste
    StaffelgeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste xxx


    Geplanter Grundriss EG und 1.OG Haus 4:

    klick ⇑
    EG
    klick ⇑
    1. OG



    Geplanter Grundriss Staffelgeschoss Haus 4:

    klick ⇑
    SG

    Ansichten Haus 4:

    Bitte beachten Sie, dass die Grundrisse und Darstellungen dem Copyright von Hartmann Architekten unterliegen
    und nur mit deren Genehmigung verwendet werden dürfen. Die dargestellte Möblierung ist lediglich zur Veranschaulichung und ist natürlich individuell zu gestalten. Die Darstellungen entsprechen den Planungsunterlage, Änderungen können sich noch ergeben.


    Übersicht gesamtes Burg - Carré:

    Burg - Carré

    Haftungsausschluß:

    Wir bauen als Menschen für Menschen.
    Alle Informationen zu diesem Haus sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt.
    Für Fehler in der Darstellung oder den Maßen und Angaben oder Fehler bei der Übernahme aus den Planungsunterlagen übernehmen wir keine Gewähr; diese Präsentation dient ausschließlich der Veranschaulichung.
    Die Pläne und Größenangaben entstammen der Vorplanung. Die Visualisierungen bauen hierauf auf.

  • Burg - Carré
    Brüggen

    Häuser 5&6
    Wohnungen

    Häuser 5 und 6:

    Dieser Baubereich wird noch geplant und mit der Stadt Brüggen und dem Kreis Viersen abgestimmt.
    Die Häuser 5&6 planen wir als 2-Spann-Häuser. In diesen beiden Häusern möchten wir großzügige Wohnungen realisieren.
    Die Häuser haben eine Grundfläche von ca. 16,5 m x 16,5 m zuzüglich der Balkone. Die Terrassen und Balkone sind nach Süden ausgerichtet. Zu jeder Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz und ein Kellerraum in der großzügigen Tiefgarage.
    Der Zugang zu den Wohnungen ist rollstuhlgerecht, die Wohnungen sind barrierefrei.
    Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Grundriss für eine größere Darstellung.
    Als grobe Schätzung peilen wir als Einzugstermin für Haus 5 Sommer 2025 und für Haus 6 Herbst 2025 an.

    Wenn Sie sich vormerken lassen möchten,
    bitte nehmen Sie KONTAKT mit uns auf, Frau Dedlow hilft Ihnen gerne weiter,
    per E-mail: dedlow@vosta.de oder rufen Sie uns an 02163.4909.42 .

    Stand 08.10.2021

    Status der Wohnungen Haus 5:

    ErdgeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste
    1. ObergeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste
    StaffelgeschossWohnung 1 - Interessentenliste xxx

    Status der Wohnungen Haus 6:

    ErdgeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste
    1. ObergeschossWohnung 1 - Interessentenliste Wohnung 2 - Interessentenliste
    StaffelgeschossWohnung 1 - Interessentenliste xxx

    Geplanter Grundriss EG und 1.OG Haus 5 + 6 :

    klick ⇑
    EG
    klick ⇑
    1. OG


    Geplanter Grundriss Staffelgeschoss Haus 5 + 6 mit 3 oder 4 Zimmer:

    klick ⇑
    SG 3 Zimmer
    klick ⇑
    SG 4 Zimmer

    Ansichten Haus 5&6:

    Visualisierung der Gartenansicht im Süden mit Terrassen und Balkonen:

    Bitte beachten Sie, dass die Grundrisse und Darstellungen dem Copyright von Hartmann Architekten unterliegen
    und nur mit deren Genehmigung verwendet werden dürfen. Die dargestellte Möblierung ist lediglich zur Veranschaulichung und ist natürlich individuell zu gestalten. Die Darstellungen entsprechen den Planungsunterlage, Änderungen können sich noch ergeben.


    Übersicht gesamtes Burg - Carré:

    Burg - Carré

    Haftungsausschluß:

    Wir bauen als Menschen für Menschen.
    Alle Informationen zu diesem Haus sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt.
    Für Fehler in der Darstellung oder den Maßen und Angaben oder Fehler bei der Übernahme aus den Planungsunterlagen übernehmen wir keine Gewähr; diese Präsentation dient ausschließlich der Veranschaulichung.
    Die Pläne und Größenangaben entstammen der Vorplanung. Die Visualisierungen bauen hierauf auf.

  • Burg - Carré
    Brüggen

    Umgebung

    Stand 01.01.2020

    Das neue Baugebiet Burg - Carré liegt in der wohl zentralsten Lage von Brüggen, fußläufig ist alles zu erreichen, was Brüggen so besonders macht. Das Gebiet eröffnet zum Wohnen für Jung und Alt, für Gewerbe und für jede Art der Versorgung optimalen Voraussetzungen. Die Fußgängerzone mit vielen Einkaufs- und Gastronomie-Möglichkeiten ist in ca. 5 Minuten fußläufig erreichbar, ebenso das Ärztehaus und diverse Supermärkte. In 5 Minuten sind Sie ebenfalls im Naturschutzgebiet an der Schwalm, mitten in der Natur, mit einem ausgezeichneten Rad- und Wanderwegenetz.

    Brüggen liegt im Naturgebiet Schwalm-Nette. Die Autobahnen A52 und A61 sind in ca. 10 Auto-Minuten schnell erreichbar. Brüggen ist ein aktiver Ort, die Geschäfte sind Sonntags von April bis Oktober geöffnet. Dadurch ist Brüggen der beliebteste Ort am linken Niederrhein mit umfangreicher Gastronomie in der schönen Alt-Stadt bei der historischen Burg Brüggen und entlang der Fußgängerzone. Die Umgebung ist durch große Waldgebiete und Naturschutzgebiete geprägt mit vielen Seen und einem umfangreichen Wegenetz zum Wandern und Fahrradfahren. Hier die Links zu Brüggen und mit Wikipedia.